Thu

14

Feb

2013

Pictures of daily life

Read More 2 Comments

Thu

14

Feb

2013

Interview mit Komang Adi

  • Komang Adi, erzähl mir etwas über deine Kindheit.
    An was ich mich erinnern kann ist, dass ich meinem Vater nach der Schule immer helfen musste. Es war harte Arbeit. Doch ich war stolz einer der besten in der Schule zu sein, ich war brillant und hatte genug Ei geninitiative, all die Dinge, die von mir verlangt wurden auch zu tun.
  • Wie viele Brüder und Schwestern hast du?
    Ich habe 2 Brüder und 1 Schwester. Alle sind verheiratet und haben Kinder.
    Ich lebe mit meiner Familie in einem Haus, nur meine Schwester lebt bei der Familie ihres Mannes. In der balinesischen Kultur ist es üblich, dass die Frau, wenn sie heiratet, dann zur Familie des Mannes zieht.
  •  Welchen Beruf wolltest du ausüben als du Klein warst?
    Ich war immer an Technologie interessiert. Oder wenn es etwas kaputt war, wie zum Bespiel das Radio oder der TV, war ich der Mann, der es versucht hat zu reparieren. Nicht immer mit Erfolg.
    J Ich wollte eigentlich Maler werden, doch dazu verfüge ich über zu wenig Talent. 
  • Warum hast du dich für den Job als Lehrer bei der Yayasan Saraswati Mandala beworben?
    Nachdem ich eine Pflegeschule abgeschlossen hatte, arbeitete ich als Führer und kletterte mit Gästen auf den Vulkan Batur. Danach hatte ich verschiedene Jobs und mein Ziel war es, besser Englisch zu lernen und dabei auch Geld zu verdienen. Dann hatte ich die Möglichkeit, Leute aus Belgien in Indonesisch zu unterrichten. Ein Freund von mir erzählte dann, dass es eine neue Schule in Bondalem geben wird und dass sie einen Lehrer suchen. Ich wusste sofort, dass ich dieser Lehrer sein wollte. Habe mich beworben und nach mehreren Gesprächen hatte ich die Zusage.
  • Was magst du an deinem Job?
    Ich habe eine Mission und ich möchte mein Wissen der jüngeren Generation weitergeben. Das motiviert mich jeden Tag. Ich genieße es, die Kinder lachend und zufrieden zu sehen.
  • Was hast du für Zukunfts-wünsche oder -pläne?
    Ich will ein noch besserer Lehrer sein. Doch später möchte ich ein Bauer werden, wie mein Vater es war, eigenes Land besitzen mit Pflanzen, Gemüse und Früchten.
  • Was bringt dich zum Lachen?
    Lustige Dinge und ich lache viel.
  • Liest du gerne?
    Ja. Ich lese gerne Bücher über Technik, Religion und Philosophie.
  • Wohin würdest du gerne eine Reise machen oder sogar leben?
    Ich möchte die Schweiz zu besuchen, weil es da sauber ist, die Luft frisch ist und es hohe Berge gibt. Oder eine Reise nach Indien wegen der Religion würde mir auch gefallen oder aber würde ich gerne Europa kennenlernen. Ich weiss nicht, wo ich leben möchte.

    Und zum Schluss eine Weisheit von Adi: Ich lief immer weg von der Wahrheit, doch jetzt versuche ich stehen zu bleiben und die Wahrheit anzuschauen.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Komang Adi, tell me something about your childhood.
    What I can remember is, that I had to help my father always after school. It was hard work but I was proud to do it, I was brilliant in school and I had enough self initiative to handle all the things that were asked of me.
  • How many brothers and sisters do you have?
    I have 2 brothers and 1 sister. All are married and have children. I life with my familiy in one house, only my sister has moved with her husband. In the Balinese Culture it is usual that the woman when she gets married, moves to the family of the husband.
  • What did you want to be when you grow up?
    I was always interessted in Technology or when there was something to fix like on the radio or TV, I was the man who was trying to fix it. Not always with success. I actually wanted to be a painter, but I didn't have enough talent for painting.
  • Why did you apply for the teacher job at Yayasan Saraswati ?
    After the nursing school I was a guide and climbed mt Batur with visitors to Bali. After that i had different jobs to learn English and earn more money. Then I had the chance to teach some Belgian people who wanted to live in Indonesia and I taught them the Indonesian language. A friend of mine told me, that there was a new school in Bondalem and that they were looking for a teacher. I knew, that I wanted to do this job so I applied.
  • What do you enjoy about the job?
    That I have a mission, that I can give what I know to the young generation. This motivates me every day. I enjoy seeing the children laugh.
  • Do you have an ambition you would like to have in the future?
    I want to be a better teacher but later I want to be a farmer, like my father and growmy own plants.
  • What makes you smile?
    Funny things, and I always smile
  • Do you enjoy reading?
    Yes. I like to read books about , technology, religion and philosophy.
  • Where else would you like to visit or live ?
    I would like to visit Switzerland, because it is clean, the air is fresh and there are high mountains. Or I like to visit India because of the religion and then I would like to travel around Europe. Don't know where I would like to live.

    Finally And the last sentence he told me, was I always run away from the truth , but now I try to stand still and face it.

 

 

 

 


 

1 Comments



Yayasan Saraswati Mandala

 

********SPENDENHINWEIS********

NEUE Kontoverbindung in Deutschland über Treuhandkonto

Details dazu findet ihr im Bereich "SPENDEN-KONTO DETAILS"

 

 

Umweltseminar durchgeführt von GUS Bali

 

Das Projekthauses Potsdam hat es uns dieses wunderbare Seminar gespendet, indem die balinesische Stiftung GUS Bali in unsere Schule eingeladen wurde um ein Seminar zum Thema Umweltschutz durchzuführen. GUS Bali sind in diesem Bereich sehr engagiert und brachten neben viel Informationsmaterial, Lernbüchern und Aufklebern auch einen praktischen Teil mit! In diesem Teil durften die Kinder selbst neues Papier herstellen, in dem sie Alt-Papier eingeeicht haben und dann nach einigen Schritten endlich selbst Papier geschöpft haben.

 

Fotos findet ihr ganz frisch in unserer Gallerie!

 

Alles liebe aus Bondalem

 

 

"People often say that motivation doesn't last. Well, neither 
does bathing — that's why we recommend it daily."

Zig Ziglar

 


About | Privacy Policy | Cookie Policy | Sitemap
Copyright Layout Sandra Devi & Inhalt Yayasan Saraswati Mandala